CYBATHLON

Für eine Welt ohne Barrieren.

CYBATHLON 2024: Zwei neue Disziplinen und ein neues Eventformat für eine Welt ohne Barrieren!

Das einzigartige Non-Profit-Projekt der ETH Zürich geht weiter! Vom 25. bis 27. Oktober 2024 findet die dritte Ausgabe des CYBATHLON in einem globalen Format statt. Die ursprünglichen sechs Disziplinen werden um zwei weitere erweitert: Ein Rennen mit intelligenten Sehassistenztechnologien und ein Rennen mit Assistenzrobotern.

Mehr zum CYBATHLON 2024

Werde Teil von CYBATHLON!

Erforschst und entwickelst du technische Assistenzsysteme wie Exoskelette, intelligente Blindenstöcke, motorisierte Rollstühle oder Beinprothesen? Arbeitest du mit Gehirn-Computer-Schnittstellen oder funktioneller Muskelstimulation? Oder trägst du selbst eine Prothese?

Möchtest du einen Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen leisten und dich für eine Welt ohne Barrieren einsetzen? Dann werde jetzt Teil von CYBATHLON!

Mehr Informationen zur Teamregistrierung

Partner von CYBATHLON werden

CYBATHLON bietet eine einzigartige Plattform, um die Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der alltagstauglichen Assistenztechnologien voranzutreiben und den Dialog mit der Öffentlichkeit über die Inklusion von Menschen mit Behinderung im Alltag zu fördern. CYBATHLON sucht Partner, die die Plattform auf der Road to 2024 unterstützen und sich gemeinsam für eine Welt ohne Barrieren engagieren.

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
  • SWISS Arena Kloten
  • Fahrradrennen mit elektrischer Muskelstimulation (FES)
  • Pilotin mit Exoskeleton überwindet im Wettkampf Slalomhindernis
  • Pilotin überwindet mit motorisiertem Rollstuhl Rampe am CYBATHLON 2016
  • Exoskeleton Piloten gratulieren sich kameradschaftlich am CYBATHLON 2016
  • Armprothesen-Pilot löst Aufgabe am Tisch
  • Am CYBATHLON 2016 steht Beinprothesen-Pilot von der Sofastation-Aufgabe auf
  • Armprothesen-Pilot wird beglücktwünscht
CYBATHLONCYBATHLON 2024
1. Dezember 2021

Werde Teil von CYBATHLON!

Erforschst und entwickelst du technische Assistenzsysteme wie Exoskelette, intelligente Blindenstöcke oder motorisierte Rollstühle? Oder trägst du selbst eine Prothese? Möchtest du einen Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen leisten und dich für eine Welt ohne Barrieren einsetzen? Dann werde jetzt Teil von CYBATHLON!

CYBATHLONCYBATHLON 2024
2. November 2021

CYBATHLON 2024: Zwei neue Disziplinen und ein neues Eventformat für eine Welt ohne Barrieren

Das einzigartige Non-Profit-Projekt der ETH Zürich geht weiter! Vom 25. bis 27. Oktober 2024 findet die dritte Ausgabe des CYBATHLON in einem globalen Format statt. Die Organisatoren erweitern die ursprünglichen sechs Disziplinen um zwei weitere: Ein Rennen mit intelligenten Sehassistenztechnologien und ein Rennen mit Assistenzrobotern. CYBATHLON als Plattform fordert Teams auf der ganzen Welt heraus, alltagstaugliche Assistenztechnologien mit und für Menschen mit Behinderungen zu entwickeln.

CYBATHLONCYBATHLON 2024
14. Juni 2021

Eine Welt ohne Barrieren: Wenn Inklusion Selbstverständlichkeit ist

Wie sieht unsere Welt im Jahr 2040 aus? Wie kommunizieren, reisen und arbeiten wir? Was beschäftigt uns, und was nicht mehr? So stellt sich die Kommunikationsmanagerin des CYBATHLON ein Tag im Jahr 2040 vor.

Newsletter abonnieren

Seitenende: Gehe zum Anfang